Holztransport & Logistik

Zielsetzungen

Beim Transportgewerbe gelten für uns folgende Leitlinien


Kurze Wege durch gute Gebietskenntnis
Pflege eines Kundennetzwerks zur bestmöglichen Routenabstimmung
Stärkung lokaler Holzvermarktung
Durch Verlässlichkeit Vertrauen gewinnen
Bestes Service sichert die Aufträge
Kontinuierliche Kundenkontakte

Hauptrouten Ein Netzwerk von Routen ist die Basis für den Erfolg

Holztransport

Wir führen Holztransporte mit Hängerzug (Mercedes Allrad, Penz-Ladekran, Langhänger) in ganz Kärnten und darüber hinaus durch.
Die Transportlängen betragen 2-5m für die Maschine, und 2-9(12) m für den Hänger. Unser Kran ist geeignet für Langholz und Starkholz.
Die Jahresleistung liegt bei rund 12.000 fm.

Verläßlichkeit und vollständige Nachweisungen snd unsere oberste Maxime !


Logistik

Zur rechten Zeit am rechten Ort !

Wir wollen nicht die maximale Tonnage auf langen Strecken transportieren, sondern durch abgestimmte Frachten zwischen den Zielorten, mit minimaler Umweltbelastung besten Erfolg garantieren.

Voraussetzung dazu sind termingerechte Abholung und Anlieferung der Holzmengen und eine möglichst realistische wochenweise Disposition des LKW's.

Wir wollen unsere Versprechen auch einhalten !


Disposition

Die Einteilung des LKW's liegt in zentraler Hand. Wenden Sie sich bitte an das Büro - Ing. Thomas Krakolinig - 0664-2108162

Der Fahrer Thomas Pernig ist ebenfalls immer erreichbar zur Detailabstimmung,
jedoch muß die 'Zentrale' über alle Planungen lückenlos informiert sein. - Thomas Pernig - 0664-9044302


unsere Stärken

Stark- und Langholztransporte
Holzsortierung und bestmögliche Vermarktung
Beste Kooperation mit Harvester- und Seilkranunternehmern
Nachvollziehbares voll dokumentiertes Kundenservice
Spezialfällungen gemeinsam mit unserem Forstarbeiterteam

(C) 2005 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken